Gutscheine

Schneeschuhwandern in den Dolomiten

Auf die Ausrüstung kommt’s an!

Schneeschuhwandern auf der Seiser Alm ist einfach herrlich. Damit das Abenteuer zum Vergnügen wird, erzählen wir Ihnen, was Sie für den perfekten Ausflug alles benötigen.

Waren Sie schon einmal Schneeschuhwandern auf der Seiser Alm? Beim Winterurlaub in unserem Wanderhotel in den Dolomiten sollten Sie sich dieses Vergnügen keinesfalls entgehen lassen. Ein paar Dinge gibt es allerdings, die sie dabei beachten sollten. Wir verraten Ihnen unsere wichtigsten Tipps für die erste Schneeschuhwanderung.

  1. Größe 22?
    Bei der Wahl der Schneeschuhe ist nicht die Schuhgröße, sondern das Gewicht ausschlaggebend. Größe 22 für bis zu 70 kg, Größe 25 für bis zu 100 kg und Größe 30 für alles darüber hinaus. Wir haben spezielle Schneeschuhe für Frauen und Männer.
  2. Schicht für Schicht
    Für die richtige Beleidung empfehlen wir das Zwiebelprinzip. So sind Sie für jede Wetterlage gerüstet. Bitte achten Sie auf Funktionsbekleidung und meiden Sie Bekleidung aus Baumwolle.
  3. Wander- oder Skistöcke
    Verwenden Sie am besten Teleskopstöcke. Diese sind unabdingbar beim Schneeschuhwandern, geben sie doch die nötige Balance im Tiefschnee. Wir zeigen Ihnen die richtige Gehtechnik mit Wanderstöcken in jedem Gelände. Wußten Sie, dass man die Stöcke ans Gelände anpasst und nicht, wie oft vermutet, an die Körpergröße?
  4. Equipment
    In Ihren Rucksack gehören ausreichend Wechselkleidung, etwas zu trinken und zu essen sowie eine Notfallausrüstung für alle Fälle. Wir haben für Ihre Schneeschuhtour in den Dolomiten die besten Rucksäcke von Salewa zum freien Verleih. Dieser hängt schon bei Ihrer Ankunft im Zimmer.
  5. Gemeinsam unterwegs
    Schneeschuhwandern ist wundervoll aber bitte gehen Sie nicht alleine auf Tour. In der Gruppe können Sie sich beim Spuren abwechseln und im Notfall ist immer jemand da, der Hilfe holen oder leisten kann. Es lauern oft versteckt Gefahren unter dem Schnee, wie z.B. verschneite Bachläufe.
weiterlesen weniger lesen
Unverbindlich anfragen